Home > SCX

Grundkästen

Der Start von SCX geht auf das Jahr 1993 zurück, als der damalige spanische Produzent von Scalextric -die Firma Exin- sich vom englischen Stammhaus trennte, um unter dem Namen SCX Slotcars im Maßstab 1:32 zu produzieren. Das Scx Schienensystem läßt sich problemlos mit Scalextric CLASSIC Schienensytem verbinden. Für das Scalextric Sport System muss eine Adapterschiene verwendet werden. Auch zum Ninco System wird eine Adapterschiene angeboten.



McLaren F1

Hier Klicken
 

Rally Australia

Hier Klicken